Das Algenbild macht graue Wände grün

Biologischer Luftreiniger und Grünes Design

Mit lebenden Wandelementen biologisch Luftschadstoffe abbauen

Lebendiger Luftfilter 

Alwe ist ein moderner Luftfilter. Er nutzt lebendige Algen, um Schadstoffe aus der Luft zu filtern und Sauerstoff abzugeben.

Smarter Rahmen

Der smarte Designerrahmen von Alwe fördert die Luftzirkulation und sorgt durch einen Wassertank für eine optimale Bewässerung.

Macht die Luft gesünder 

Alwe verbessert nicht nur das Raumklima, sondern filtert die Luft von Schadstoffen

auf bis zu 25 m².

Ihre Alwelieferung im Überblick

Lieferung nach Hause, 6 Monate Garantie, einfacher Austausch

Das kommt zu dir nach Hause 

Neben dem Alwe im Karton kommt eine Anleitung, eine Wasserflasche und ein Dünger mit zu dir. 

6 Monate Garantie 

Verwahre den Karton gut! Sollte etwas an dein Algenbild kommen, kannst du uns Alwe kostenlos wieder zuschicken. 

Green Care 

Sollte nach Ablauf deiner Garantie etwas an Alwe passieren, kannst du die Algen für nur 59,- tauschen lassen.

Lufreinigung mit Algen: Das Algenbild von Solaga

Algen im Bild - Biologischer Luftreiniger

Jeder kennt die Situation, dass nach einiger Zeit konzentrierter Tätigkeit plötzlich auffällt, dass die Luftqualität eines Raumes erheblich abgenommen hat.

Dabei ist es offensichtlich klar, dass sich diese nicht schlagartig, sondern kontinuierlich änderte. Um diesem Effekt vorzubeugen haben wir Alwe erfunden. Wir machen uns die Stoffwechselaktivität der Algen zu Nutze, die mit stärkerer Belastung intensiver angeregt werden frische Luft zu schaffen. Alwe beginnt zu atmen, sobald sie es tun.

Sauerstoffkonzentrationen unter 19,5% führen nicht nur zu Konzentrationsmangel, Kopfschmerzen und Unbehagen, sie sind auch gefährlich für den Körper und seine Organe. Es kommt zu erhöhten Immunreaktionen und abnehmender Leistungsfähigkeit. Dass der Körper sich dann nicht mehr richtig erholen kann, führt zu einer Abwärtsspirale der Erschöpfung. Des Weiteren befinden sich etliche Pathogene und Schadstoffe in der Luft, die individuelle Bedrohungen mit sich bringen. Unser Zuhause ist also täglichen Belastungen ausgesetzt, die nicht immer mit dem bloßen Auge erkennbar sind. Dazu gehören u.a. Gefahren durch Feinstaub, volatilen Gasen, Bakterien.

Alwe ist ein lebendiges
Bild

Dein Algenbild wird einfach an der Wand befestigt. An der Rückseite befindet sich ein Wassertank, der die Algen mit Feuchtigkeit versorgt.

Über den Rahmen kann
Luft eintreten

Die Algen im Inneren des Alwegehäuses atmen durch Photosynthese. Dies unterstützt die Luftzirkulation durch das Algenbild.

Algen binden und zersetzen Luftschadstoffe

An der Oberfläche zwischen Luft und Algen, werden Luftschadstoffe gebunden und von den Algen verstoffwechselt. Das Resultat ist natürlich bessere Luft.

Schlechtes Raumklima wird durch Algen verbessert

Auf all diese Einflüsse ist Alwe die beste Antwort, denn Alwe macht sich die Überlebensfähigkeit von lebendigen Organismen zu Nutze, um auf natürliche Weise saubere Luft zu schaffen:

Alwe ist eine öko-effiziente Wanddekoration. Das Algenmuster bringt Leben an die Wand – platzsparend und leicht zu reinigen. Im Herzen von Alwe befindet sich ein lebender Mikroalgen-Biofilm, der als Luftreiniger aktiv Luftschadstoffe bindet und unschädlich macht. Lüftungsöffnungen an der linken und rechten Seite integrieren Alwe in die natürliche Luftzirkulation des Raumes. Luftschadstoffe werden auf der feuchten Oberfläche des Mikroalgen-Biofilms eingeschlossen. Die gebundenen Schadstoffe werden dann deaktiviert und von den immobilisierten Mikroalgen verzehrt.

Auszeichnungen

Erster Platz 

BIO-Gründer Wettbewerb

Ca. 100 Gästen aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik wählten aus neuen Innovationen aus.

Nominiert

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Unsere Alwe wurde für den „Deutschen Nachhaltigkeitspreis Design 2021“ nominiert.

Preisträger

Deutschland Land der Ideen

Das Projekt „Solargasanlage Solaga“ zählt zu den 100 innovativen Preisträgern des Wettbewerbs.

Forschung für die Zukunft
Urbane Luftreinigung, grüne Fassaden, grüne Energie

urbaner Algenfilter

Forschung

Urbane Luftreinigung

Algen brauchen, im Gegensatz zu Pflanzen, keinen bestimmten Untergrund – keine „Erde“. Im urbanen Algenfilter entfernen mehrstufig angeordnete Algen Schadstoffe an Straßen und Industrieanlagen.

Fassadenbegrünung

Forschung

Grüne Fassaden

Die Forschung ist auf die Entwicklung neuer Fassadenelemente fokussiert und baut auf der vertikalen Nutzung von Algen auf. Am Ende des Projektes sollen erste mit Algen begrünte Fassadenelemente für Häuser und Städte gefertigt werden.

Algencontainer solare Biogaspoduktion

Forschung

Grüne Energie

Algen nehmen nicht nur Schadstoffe auf, sondern produzieren dabei auch Wertstoffe. Solaga beschäftigt sich mit dem Einstieg in eine Kreislaufwirtschaft und erforscht die Produktion und Nutzung für die Bioökonomie und grüne Energieträger: Wasserstoff und Biogas.

Presse

Dass Grünzeug der Luft in Innenräumen guttut, weiß man schon länger. Das Berliner Start-up Solaga setzt dabei statt auf Monstera und Gummibaum auf Mikroalgen, wie man sie beispielsweise unter Steinen findet und deren Photosynthese effizienter ist als die von Pflanzen.

Welt.de 
Deutsch

With dire climate change reports landing one after another in 2018 the need for sustainable, scalable, and affordable biofuels to aid in this transition to a more sustainable future has never been greater.

Labiotech.eu
Englisch